Unsere Geschichte

 

IMG_5943.jpg

Wir, Pia und Horst Pelzhause, träumten lange von einer idyllischen Weinscheune mit edlen Tröpfchen - ein romantisches Fleckchen zum Wohlfühlen, Träumen und Entspannen: Für Menschen, die genauso denken wie wir.

2018 kauften mein Mann und ich unser zauberhaftes, kleines Fachwerkhäuschen in Kraftsolms im wunderschönen Hintertaunus. Wir wussten vorher gar nicht, dass es ein Kraftsolms gibt … und jetzt sind wir hier angekommen fühlen wir uns schon zuhause. Das kleine Anwesen hat einen charakteristischen Kopfsteinpflasterhof und eine angrenzende Scheune. 

Wir, als Familie, sitzen alle gerne zusammen und spinnen unsere Träume aus. So kam auch der Traum von einem Weinlokal zustande.
Dominique und Malwin, unsere Söhne, überlegten auch schon, wie unser Weinlokal heißen könnte. Dies war nicht einfach! Nach vielen Abenden kamen wir dann gemeinsam zu dem Namen unserer Weinstube:

 "Zum Traumstöffche" - Die Weinscheune by Two Brothers
Dass wir jetzt diejenigen sind, die diesen gemeinsamen Traum in die Realität umsetzen, haben wir dem Umstand zweier Insolvenzen, Pia`s ehemaligen Arbeitgeber innerhalb von sieben Monaten zu verdanken.
Nach dieser schmerzhaften Erfahrung stand im Raum „Was nun“ ?

In jedem Neubeginn liegt ein Zauber inne!


In dieser Zeit arbeitete sich der Traum von einem Weinlokal immer wieder an die Oberfläche. Wir fingen an, uns ernsthaft damit zu beschäftigen und tatsächlich war die perfekte Konstellation gegeben, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen:
Die Scheune dazu stand ja auf unserem Grundstück - allerdings in einem jämmerlichen Zustand.

War dies ein Zeichen?

Wir beschlossen aus der Fachwerk-Scheune einen Ort der Begegnung zu machen. Inzwischen hatten wir alle Ärmel hochgekrempelt und Dank unserer beiden Söhne konnten wir binnen 7 Monaten ein wunderbares Kleinod daraus bauen. Die Scheune ist nun von einem wundervollen, gemütlichen Charme geprägt: unkompliziert, fröhlich und frei von Zwängen.

Zudem lieben wir Wein und Menschen - was hätte uns also besseres passieren können? So wollen wir nun den Grundstein für eine lange Familien-Weingeschichte legen. Der Name unserer Weinscheune  „Zum Traumstöffche“ steckt voller Zukunft.

Gemütlich. Zwanglos. Freundlich.

Wir freuen uns, Sie kulinarisch verwöhnen zu dürfen und wünschen Ihnen großartige Stunden bei uns im Traumstöffche.

Herzlichst Ihre Gastgeber, Pia, Horst und die Two Brothers, Dominique und Malwin Pelzhause.